Porträtfotos von Philippe Ramakers

Entdecken Sie die Facetten Ihrer vielseitigen Persönlichkeit:

Seit der Antike und insbesondere zur Zeit der Renaissance entwickelte sich die Porträtmalerei zu einem gefragten Genre. Adel und Klerus ebenso wie das gehobene Bürgertum – also Bankiers, Händler oder Kunstsammler von Rang – pflegten Bilder von sich in Auftrag zu geben, in denen Künstler „das ganze Wesen“ der Dargestellten zum Ausdruck bringen sollten.

Seit dem Einzug der Porträtfotografie bedarf es weder großer Reichtümer noch langwieriger Sitzungen, um anspruchsvolle Charakterbilder entstehen zu lassen. Allerdings bedarf es auch hier der Kunst, um eine Persönlichkeit in der Tiefe und damit weit über das Äußerliche hinaus zu erfassen. Philippe Ramakers nutzt bereits das Vorgespräch dazu.

Hier geht es nicht nur darum, einen Auftrag zu präzisieren sowie Vorstellungen bezüglich des Auftretens und Outfits abzuklären. Auch im Zuge des Shootings interessiert sich Ramakers einfühlsam für berufliche Werdegänge und Hintergründe, für Lebensweisen und Vorlieben, so dass sich nach und nach ein Bild des Menschen herauskristallisiert, den er vor der Kamera hat.

Deren „Auge“ verbindet er gerne mit seinem „siebten Sinn“ – also seiner Intuition. Über alle Planung hinaus folgt er mit zielsicherem Instinkt den Bewegungen, die immer wieder neue Facetten des eigenen Ausdrucks eröffnen. Auf dieser Basis entstehen in Sekundenbruchteilen Aufnahmen, die die Vielseitigkeit eines Charakters und damit bisweilen weit mehr spiegeln, als dem Fotografierten vorher in Bezug auf sich selbst bewusst war.  

Indem Ramakers Menschenkenntnis und Empathie mit einem exzellenten fototechnischen Sachverstand verknüpft, entstehen Bilder, deren Qualität unmittelbar einleuchtet. Möglicherweise ist dies auch Resultat des ungewöhnlichen Werdegangs des Künstlers, der über lehrreiche Umwege wie physikalische Therapie und ein Studium der Theologie zu seiner derzeitigen Profession gekommen ist.

Die Auswahl der Fotos, an die sich auf Wunsch eine professionelle Bearbeitung anschließt, wird durch den Link zu einer persönlichen Webgalerie erleichtert. Manchen Porträtierten dürfte es schwerfallen, sich für einige wenige Bilder zu entscheiden. Immerhin sind sie nicht – wie in vergangenen Jahrhunderten – auf ein einziges, gemaltes beschränkt.

(Text: Dr. Renate Hauser)

Das intuitive Fotografie Team

besteht je nach Anforderungen aus Fotograf, Assistent, Visagistin, Stylistin.

Visagistin / Make-up Artist Partner

Reni Grintsch - www.reni-make-up-artist.de | buchbar ab 250,- €  |  Mode, Werbung, Business
Emilia Keil - www.emilia-keil.de | buchbar ab 150,- €  | Business Expertin, Mode, Werbung

Yvonne Schreiber- www.yvonneschreiber.format.com | buchbar ab 80,- €  |  Allrounder, Tatoo, Special Make-up Artist
Seher Eyisaraç - www.seeherfaces.de  | buchbar ab 80,- €  | People | Musik

Individuelle Termine nach Vereinbarung.

Die Intuition (v. lat.: intueri = (deponens) betrachten, ahnendes Erfassen; ist die Fähigkeit, Einsichten in Sachverhalte, Sichtweisen, Gesetzmäßigkeiten oder die subjektive Stimmigkeit von Entscheidungen zu erlangen.

Die Fähigkeit, Eigenschaften und Emotionen in Sekundenbruchteilen unbewusst oder bewusst komplex und instinkthaft zu erfassen. Das Einfühlungsvermögen in intrapsychische Sachverhalte. Indirekt der gesunde Menschenverstand. Intuition hat einen engen Zusammenhang mit der »inneren« Logik der Gegebenheiten und mit früheren Erfahrungen..

Instagram Galerie (freie Arbeiten)